Vorurteile
 

Beim Gebrauch von System SPAF und Atom, kann man Folgendes bemerken:

  • Sie brauchen keine besondere Untehaltung mit der Ausnahme einer periodischen Kontrolle des Synoptischesbildes, das bei der verschiedenen SPAP und ATOM Modellen anwesend sind
  • Sie brauchen keine chemischen Produkte.
  • Sie brauchen sehr wenigen elektrischen Strom: von 5VA fuer SFAP-ATOM 1 bis ca. 20 VA fuer die SFAP-ATOM 4.
  • Es steht kein Problem von Hydrolyse, denn es gibt kein Kontakt mit dem Wasser.
  • Es steht kein Gefaehr von Vagabundierendem Strom, denn die hoehe dielektrische Starrheit vermeidet den Kontakt mit der Leitungen.
  • Bei der Installtion von SFAP und ATOM wird den produktiven Kreislauf nicht unterbrochen, denn die Rohrleitungen sollen nicht geschnitten werden.

ALLE SFAP UND ATOM GERAETE SIND IM AUFTRAG DES EUROPEISCHEN GESETZT DURCHGEFUEHRT.
DIE FIRMA VORBEHAELT SICH DAS RECHT AENDERUNGEN ZUR EIGENEN GERAETE ZU BRINGEN UM STAETIG EINEN WIRKENDEREN PRODUKT BIETEN ZU KOENNEN.